Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Hilfsnavigation
Seiteninhalt
12.08.2019

Richtfest in der neuen Niederlassung des renommierten Kran- und Transportdienstleisters SCHOLPP

Richtfest Fa. ScholppRoh- und Stahlbau stehen

Im März 2020 will das Unternehmen den neuen Standort auf mehr als 10 000 Quadratmetern für seine Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner öffnen.

Es entstehen insgesamt 1000 Quadratmeter Bürofläche, rund 1400 Quadratmeter Lager- und Hallenfläche sowie 500 Quadratmeter Neben- und Sozialräume.

Nach dem Spatenstich im November stehen nun der Rohbau und der Stahlbau.

Richtfest Fa. Scholpp - Rede OB CohnUmweltaspekte

Der Bauherr legt dabei Wert auf den Umweltaspekt: Auf dem begrünten Dach wird eine Fotovoltaikanlage installiert, das Gebäude mit Erdwärme geheizt und für die hauseigene Waschstraße wird gesammeltes Regenwasser genutzt. Das alles wird es erlauben, den Standort weitestgehend kohlendioxidneutral zu betreiben.

Leonbergs Oberbürgermeister Martin Georg Cohn freut sich, dass sich eine renommierte Firma wie SCHOLPP hier niedergelassen hat und rund 2,5 Millionen Euro investiert.